EUR 79,10
inkl. Ust.  |  gratis Lieferung
inkl. Ust.  |  Spedition: {0}
Standard Lieferung ist für dieses Produkt gratis.
Mehr über unsere Lieferoptionen
Standard Lieferung: {0}
Ab einem Bestellwert von {1} bei diesem Händler ist die Standard Lieferung auch für dieses Produkt gratis.
Weitere Lieferoptionen können Sie im Bestellvorgang auswählen.
Mehr über unsere Lieferoptionen
Dieses Produkt wird durch eine Spedition geliefert.
Mehr über unsere Lieferoptionen
EUR 79,10
inkl. Ust.  |  gratis Lieferung
inkl. Ust.  |  Spedition: {0}
Standard Lieferung ist für dieses Produkt gratis.
Mehr über unsere Lieferoptionen
Standard Lieferung: {0}
Ab einem Bestellwert von {1} bei diesem Händler ist die Standard Lieferung auch für dieses Produkt gratis.
Weitere Lieferoptionen können Sie im Bestellvorgang auswählen.
Mehr über unsere Lieferoptionen
Dieses Produkt wird durch eine Spedition geliefert.
Mehr über unsere Lieferoptionen
Verkauf & Versand: e-tec.at

 

Dieser Händler gewährt grundsätzlich eine Widerrufsfrist von 30 Tagen. Für Details bzw. Ausnahmen lesen Sie bitte die AGB dieses Händlers in der Händlerinfo.

Der HRM-Run Herzfrequenz-BrustgurtIdealer Begleiter für Ihr LauftrainingMit dem Premium Herzfrequenz-Brustgurt HRM-Run holen Sie mehr aus Ihrem Lauftraining heraus. Verbinden Sie den Brustgurt einfach via ANT+ mit einem kompatiblen Garmin Gerät und schon erhalten Sie neben Pulswerten auch Informationen über Ihre Laufeffizienz. Der HRM-Run hat einen eingebauten Beschleunigungssensor, der jede Bewegung des Oberkörpers aufnimmt und damit sechs verschiedene Lauf-Parameter analysiert: Schrittfrequenz, Vertikale Bewegung, Bodenkontaktzeit, Balance der Bodenkontaktzeit, Schrittlänge und Vertikales Verhältnis.Alle Vorteile auf einen BlickKompakter Herzfrequenz-Brustgurt fürs LaufenMit eingebautem BeschleunigungssensorLaufeffizienzwerte zur Analyse des LaufstilsDrahtlose Datenübertragung via ANT+Hoher Tragekomfort dank elastischem Textilgurt (waschbar)Batterielaufzeit von bis zu 1 Jahr (bei 1 Std. Lauftraining pro Tag)BESCHREIBUNGDOWNLOADSTECHNISCHE DATENBequemes Design und lange Batterielaufzeit Der Herzfrequenz-Brustgurt HRM-Run erfasst neben wichtigen Daten zu Ihrer Herzfrequenz auch erweiterte Laufeffizienzdaten und sendet sie an Ihr kompatibles Garmin Produkt, welches Sie per ANT+-Schnittstelle ganz einfach mit dem Brustgurt koppeln können. Mithilfe dieser 6 Parameter für Ihre Laufeffizienz erhalten Sie zusätzliche nützliche Informationen zum Verbessern Ihres Laufstils. Der nahtlose Gurt ist bequem zu tragen und einfach verstellbar, das Modul ist klein, leicht und so schmal wie der Gurt. Mit einer Batterielaufzeit von 1 Jahr (bei Nutzung von 1 Stunde pro Tag fürs Laufen) haben Sie mit dem HRM-Run einen Laufpartner an Ihrer Seite, der Sie nicht so schnell im Stich lässt. Zudem kann die Batterie (CR2032) einfach und schnell ausgetauscht werden. Durch das abnehmbare Sensormodul ist der Textilgurt einfach zu pflegen und so können Ihm bei regelmäßiger Reinigung auch Salzwasser, Poolwasser und Süßwasser so schnell nichts anhaben.Bitte beachten: Kompatibel mit nahezu allen Multisport-Uhren von Garmin. Mehr Informationen zur Kompatibilität finden Sie auf der Garmin Homepage.Bodenkontaktzeit & Balance der BodenkontaktzeitDies ist die Zeit pro Schritt, die Sie beim Laufen im Kontakt mit dem Boden verbringen. Die Bodenkontaktzeit ist in der Regel recht kurz und wird daher in Millisekunden gemessen. Erfahrene Läufer haben i.d.R. eine Bodenkontaktzeit von weniger als 300 ms, da sie die Füße schnell anheben und beim Aufsetzen Overstriding vermeiden. Overstriding beschreibt einen Laufstil, bei dem der Fuß vor dem Körper aufsetzt, was beim Aufsetzen zu einer Verlangsamung und gewöhnlich zu einer längeren Bodenkontaktzeit führt.Die Balance der Bodenkontaktzeit zeigt wie symmetrisch Sie laufen. Auf der Garmin-Uhr wird dies immer als ein Prozentsatz und mit einem Pfeil nach links oder rechts angezeigt, um anzugeben, welcher Fuß den Boden länger berührt. Die Balance weicht besonders oft vom Idealwert 50/50 ab, wenn auf Geschwindigkeit trainiert wird, beim bergauf/bergab Laufen, bei Ermüdung oder bei Verletzungen.Schrittfrequenz & SchrittlängeEinfach ausgedrückt wird hiermit beschrieben, wie viele Schritte Sie pro Minute zurücklegen. Dieser häufig gemessene Laufmesswert ist interessant, da bspw. bei einer bestimmten Pace mit einer schnelleren Schrittfrequenz und einer kürzeren Schrittlänge geringere Kräfte auf u. a. Fußgelenke, Knie und Hüften einwirken. Viele Experten gehen davon aus, dass diese geringere Krafteinwirkung auch die Verletzungsgefahr reduziert. Als Ziel für die Schrittfrequenz wird häufig ein Wert von 180 Schritten pro Minute angegeben. Größere Läufer haben jedoch oft eine etwas geringere Schrittfrequenz.Ein weiterer wichtiger Messwert ist die Schrittlänge, d.h. welche Distanz Sie mit jedem Schritt zurücklegen. Verfolgen Sie den Wert auf der Laufuhr oder auf Garmin Connect um zu sehen, wie sich die Schrittlänge je nach Pace, Schrittfrequenz, Höhe oder anderen Messwerten ändert. Die Schrittlänge ist von verschiedenen Faktoren abhängig, darunter Körperbau, Muskelkraft und Flexibilität.Vertikale BewegungDieser Wert beschreibt die Hoch-Tiefbewegung bei jedem Laufschritt. Sie wird am Rumpf gemessen und gibt in Zentimetern an, wie viel Sie sich bei jedem Schritt auf und ab bewegen. Viele Lauftrainer sind der Auffassung, dass eine geringere vertikale Bewegung besser ist, da weniger Energie für die Hoch-Tiefbewegung aufgewendet wird. Allerdings kommt es bei einer schnelleren Pace oft zu einer etwas stärkeren vertikalen Bewegung. Beim vertikalen Verhältnis wird dies in Betracht gezogen. Ein weiterer Vorteil einer geringeren vertikalen Bewegung liegt darin, dass gewöhnlich beim Aufsetzen die Belastung auf den Unterkörper niedriger ist.Vertikales VerhältnisDieser Wert gibt die Effizienz Ihres Laufstils an und basiert darauf, wie gut Sie sich bei jedem Schritt vorwärts bewegen. Das vertikale Verhältnis ist das Ergebnis der Hoch-Tiefbewegung Ihrer Laufbewegung geteilt durch die Schrittlänge. Der Wert wird als Prozentsatz ausgegeben. Da die Schrittlänge die horizontale Bewegung beim Laufen beschreibt, entspricht dies dem Nutzen der Aktion, während die vertikale Bewegung dem Aufwand beim Laufen entspricht. Ein niedriger Wert für das vertikale Verhältnis steht für geringeren Aufwand und einen hohen Nutzen. Der Laufstil ist also effizienter.Garmin ConnectMit Garmin Connect können Sie Ihre sportlichen Leistungen ganz einfach verfolgen, analysieren und weitergeben. Haben Sie den HRM-Run Premium Herzfrequenz-Brustgurt mit Ihrer kompatiblen Garmin Uhr gekoppelt und eine Verbindung mit der kostenlosen Garmin Connect? Mobile-App hergestellt, lassen sich die von Ihrem HRM-Run gesammelten laufspezifischen Daten via Bluetooth automatisch auf die kostenlose Plattform hochladen. Dort können Sie sich die Messwerte in Form von präzisen, leicht verständlichen Diagrammen, Grafiken usw. anzeigen lassen und diese auswerten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit Ihre Fortschritte mit Mitgliedern der Garmin Connect Online-Community zu teilen und sich von diesen motivieren zu lassen.Bitte beachten Sie, dass eine Kopplung mit Ihrem Smartphone (iOS 8.0 oder höher, Android 4.3 oder höher, Bluetooth 4.0, Windows 10 Phone) nur über die kostenlose Garmin Connect App möglich ist. Eine Kopplung nur per Bluetooth ist nicht möglich. 

  • Technische Details: Messungstyp: Brust
  • Datenübertragung Herzschlag: Bluetooth
  • Einstellbarer Gurt: Ja
  • Gurteinstellbereich: 60 - 142 cm
  • Design: Produktfarbe: Schwarz, Rot
  • Gewicht und Abmessungen: Breite: 30 mm
  • Tiefe: 12 mm
  • Gewicht: 59 g
  • Leistung: Akku-/Batterietyp: CR2032
  • Batterie Lebensdauer: 1 Jahr(e)
  • Lieferumfang: Brustgurt: Ja

Produktkennung

Artikelnummer: m0000ATP4Q
Herstellernummer 010-10997-12
GTIN 00753759149772

Produkte anderer Händler

e-tec.at EUR 79,10
ComStern.at EUR 92,15
Gigasport EUR 99,99
Di-Life EUR 84,90