Wien ist anders. Nicht nur kulturell, kulinarisch und menschlich, sondern auch die Wiener Einkaufswelt ist einzigartig. Wer die vielen Einkaufsstraßen in der Hauptstadt kennt, weiß, welche kleinen und auch größeren Juwelen man bei einer Shoppingtour durch die Wiener Gassen entdecken kann.

Zusammen mit der WKO und Wiener Wirtschaftsagentur macht shöpping.at dieses Einkaufserlebnis auch Online möglich und lässt ganz Österreich am Wiener Shoppingkolorit teilhaben. Genießen Sie ab sofort die Vorteile des Wiener Handels und unterstützen Sie dabei Unternehmen von nebenan - bequem aus ganz Österreich.

Entdecken Sie noch heute Ihren nächsten Lieblingshändler aus Wien mit einem spannenden Sortimenten und besonderen Geschichten.

Wiener Händler

Die Wiener Einkaufswelt 

Salamander

Einer der größten Schuhfilialisten des Landes und Österreichs größter Online-Marktplatz machen gemeinsame Sache. Das Ergebnis? Eine große Auswahl an hochqualitativen Schuhen zu fairen Preisen exklusiv auf shöpping.at!

Bereits seit den 60er Jahren ist Salamander mittendrin im österreichischen Schuhgeschäft. In inzwischen mehr als 30 Filialen werden hochqualitative Schuhe, Taschen und Pflegeartiekl. [weiterlesen]

 

 

 

Gautier Mückstein

Österreichs erster klimaneutraler Spirituosenerzeuger ist ein Wiener Urgestein. Seit über einem Jahrhundert verkauft & produziert Gautier Mückstein von eigenem Inländerrum bis Vodka aus Österreich ein breites Sortiment an verschiedensten Spirituosen, Punschen und Likören.

1880 im siebten Wiener Gemeindebezirk gegründet, blickt Gautier Mückstein auf eine beachtliche Firmengeschichte zurück. Doch trotz einer bewegten Vergangenheit ... [weiterlesen]

 

 

 

Kreativpiloten GmbH

Die Wiener Ampelpärchen sind aus den Straßen Wiens nicht mehr wegzudenken und dank den Kreativpiloten können die kultigen Figürchen uns nun auch im gesamten Alltag begleiten.

Anlässlich des Eurovision Song Contest 2015 in Wien bekamen innerstädtische Fußgängerampeln einen neuen Anstrich und wurden mit den neuen Ampelpärchen ausgestattet. Für deren Design zeigt sich ein Wiener Ingenieurbüro verantwortlich und zu diesem Zeitpunkt ist wohl auch der Ursprung ... [weiterlesen]